Seit dem 15.08.2018 arbeitet an unserer Einrichtung eine neue Schulsozialarbeiterin, die Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrkräften unterstützend zur Seite steht.

Was ist Schulsozialarbeit?

Schulsozialarbeit bietet entsprechend § 13 SGB VIII (Jugendsozialarbeit) jungen Menschen sozialpädagogische Hilfen an. Diese dienen dem Ausgleich sozialer Benachteiligung, Überwindung individueller Beeinträchtigung und der Förderung sozialer, schulischer und beruflicher Integration. Ziel dabei ist die Förderung eines positiven Schulklimas.
Schulsozialarbeit bietet SchülerInnen individuelle Beratung und Begleitung bei familiären, schulischen, sozialen und persönlichen Problemen. Ebenso dient die Schulsozialarbeit als Ansprechpartner für LehrerInnen und Eltern.
Das Angebot ist für die Schülerschaft freiwillig. Die Schulsozialarbeiterin ist als Berufsgeheimnisträgerin grundsätzlich zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Vorschriften der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) verpflichtet!
Bis dahin auf eine gute Begegnung im Schulhaus!

Heike Höppner
SSA Georgius-Agricola-Gymnasium

Die offenen Sprechzeiten sind:
Montag – Freitag in den Pausenzeiten von
9:30 – 10:00 Uhr
11:30 – 12:00 Uhr
13:30 – 14:00 Uhr

Elternbrief (pdf)

Ihr findet mich im Raum 011-5. Gern könnt ihr bei mir vorbeischauen.

Kontaktmöglichkeiten:
E-Mail: schulsozialarbeit@agc.lernsax.de
Telefon: 0173 5171658

Erreichbar bin ich jeden Tag regulär in der Zeit von 8:00 bis 14:00 Uhr und nach Vereinbarung.