5. Oktober 2020 Stolpersteinverlegung

  • Beitrags-Kategorie:Sonstiges

Am 5.10.2020 wurde weitere 16 Stolpersteine für Opfer des nationalsozialistischen Terrors in der Zeit von 1933- 1945 verlegt.

Schüler unseres Gymnasiums aus den Klassen 8/2; 9/1, 9/2, 9/3 und 11/2 gestalten eindrucksvoll mit Musikbeiträgen, Gedichten, der Biografie der Eheleute Guttmann und eigenen Gedanken zur Bedeutung der Stolpersteine für uns heute die Eröffnung der Veranstaltung auf der Theaterstraße.

Herzlichen Dank allen mitwirkenden Schülern!

Seit 2007 wurden in Chemnitz 232 Stolpersteine verlegt.

Seit 2012 haben wir als Schulgemeinschaft bereits elf Stolpersteine finanziert!

In diesem Schuljahr sponserten wir den Stein für Heinrich Guttmann!

AG Schulgeschichte